Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-wildau.de

DRUCK STARTEN


  • CDU-FDP Fraktion Konstituierung

1/1


TTIP
Brücke in die Zukunft

Foto
Dafür steht TTIP
weiter
70 Jahre
gemeinsam für Deutschlands Zukunft

Wer die Geschichte versteht, kann auch Zukunft gestalten
Braunbuch DDR - Nazis in der DDR

 


05.12.2023
Frank Bommert zur
Beibehaltung des reduzierten Mehrwertsteuersatzes in der Gastronomie

Anlässlich der Verhandlungen im Vermittlungsausschuss des Bundesrates zum Wachstumschancengesetzes erklärt der Wirtschafts- und Tourismuspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, Frank Bommert:




05.12.2023
Spendenaktion für das Frauenhaus in Oberhavel
Kathi und Knut sammeln Spenden

In den vergangen Jahren haben wir mit unserer vorweihnachtlichen Spendenaktion für das Kinder- und Jugendhospiz "Pusteblume" und "die Arche Potsdam" viel erreicht. Am Ende kamen über 11.500 Euro dabei zusammen. Diesen Erfolg möchten wir wiederholen und deshalb gibt es wieder einen Spendenaufruf auf Initiative unserer Abgeordneten Nicole Walter-Mundt MdL.
 
In diesem Jahr werden uns Kathi und Knut bei der Spendenaktion für das Frauenhaus Oberhaveldurch die Weihnachtszeit begleiten.




05.12.2023 | Pressemitteilung der CDU Landtagsfraktion
Ergebnissen der PISA-Studie 2022
Gordon Hoffmann, bildungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, fordert Konsequenzen

„Die heute vorgestellten Ergebnisse sind besorgniserregend und alarmierend. Sie bestätigen die Ergebnisse anderer Bildungsstudien aus den vergangenen Monaten wie die IQB-Bildungstrends. In den Kernfächern Mathe und Lesen verlieren wir immer mehr den Anschluss an andere europäische Länder. Das Beherrschen dieser Fertigkeiten ist heute keine Selbstverständlichkeit mehr. Worauf warten wir noch? Wir müssen alles dafür tun, um uns auf die Basiskompetenzen Lesen, Schreiben und Rechnen zu konzentrieren und die Sprachförderung von Anfang an noch mehr in den Blick zu nehmen."

Quelle: Gordon Hoffmann MdL  

29.11.2023
Dr. Jan Redmann
zur Schuldenbremse

Anlässlich der Diskussionen um die Schuldenbremse erklärt der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, Dr. Jan Redmann: